Vortour und Vorgeschmack

Am vergangenen Wochenende fand die Erkundungstour für den Barnim Doppel statt. Ganz im Sinne des Baltic-Runs eine Vortour, bei der per Rad Eindrücke auf der Strecke gesammelt wurden, mögliche Wege und Umwege erkundet wurden und geschaut wurde, ob alles gut erlaufbar ist.

Und natürlich haben Silke, Jörg und Grit (die die Strecke für euch mit „Gritti-Pfeilen“ ausschildern wird) auch ein paar Fotos geschossen, um euch an den Eindrücken der Vortour teilhaben zu lassen und einen Vorgeschmack auf den kommenden Mai zu geben.
Hier also ein paar Impressionen aus dem Barnim:

Der Askanierturm am Werbellinsee
Das Kloster Chorin, nahe Eberswalde
Der Grimnitzsee – fast wie das Achterwasser beim Baltic-Run
Das Hotel in Hubertusstock, in dem zwischen den beiden Etappen übernachtet wird

Und fast nebenbei hat sich auch schon die Strecke für die beiden Tage ergeben. Alles noch nicht ganz 100%-ig sicher – aber schon ein erster Anhaltspunkt:

Tag 1 – etwas 63 km
Tag 2 – knapp 69 km

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s