Blick hinter die Kulissen

Heute sollt ihr erfahren, was schon an Arbeit getan ist und was aktuell ansteht. Also eine solche Veranstaltung steht und fällt ja mit der Unterkunft und da haben wir im Ringhotel Schorfheide einen sehr verlässlichen Partner. Man stellt uns hier ein Kontingent an Zimmern für die Übernachtung zwischen den Etappen und in diesem Hotel kann man sich wirklich regenerieren für den zweiten Lauftag. Schaut euch mal auf der Homepage vom Hotel um und ihr werdet staunen, wie schön es ist.

Wichtig war natürlich auch der Startort und hier haben wir eben auch gute Erfahrungen mit dem Waldhotel Wandlitz. Auch wunderschön gelegen. Hier bucht man sich bei Bedarf selbst ein, es ist aber auch ein Kontingent bestellt. Und hier werden wir auch das Abschlussessen machen, welches schon bestellt ist. Auch danach kann man sich noch eine Übernachtung hier buchen, einfach das Codewort „Stutzke“ nennen und man weiß dort Bescheid. Ist günstiger als über Booking.com.

Im Oktober machen wir eine Vortour mit dem Rad. Unsere erfahrene Streckenscoutin Grit Seidel wird uns begleiten, denn sie wird die Strecke für euch markieren. Garantiert mit großem Sachverstand. Verlaufen wird dann fast unmöglich sein.

Und dann steht natürlich die Produktion der Finishermedaillen an. Auf diese freut ihr euch sicher schon sehr. Schaut hier mal immer wieder vorbei, es gibt öfter mal was Neues. Und meldet euch bald an, die Starterliste (wird demnächst online gestellt) ist schon gut gefüllt und bei 40 ist Schluss.

Eure Silke

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s